Altersklassensieg beim Paracelsus Lauf Bad Liebenzell

War im Laufe der Woche noch Schneefall vorausgesagt, präsentierte sich der Himmel am Renntag, dem 14.04.19, in strahlendem Blau. Bei frischen, jedoch zum Laufen perfekten Bedingungen standen die 138 Lauferinnen und Läufer für die Kurpark-Runde bereit.

Flotte Runden durch das Grün

Die seit diesem Jahr vergessene Strecke führte durch den Kur- und Sophi-Park und bietet sich aufgrund der wenigen Höhenmeter (1 kurzer Anstieg) auch gut fuer Einsteiger an. Auf den 6 Runden gab es fuer mich jedoch nur wenig Zeit um das schoene Gruen zu geniessen. Nach einer gemütlicheren ersten Runde musste ich das Tempo ein wenig forcieren, um die Zielzeit auf eine Marke unter 40 Minuten einzupendeln.

Der erste Pokal für die Vitale Akademie 🙂

Auf der kieslastigen Strecke ging spuerbar einiges an Energie verloren. Doch nach und nach konnte ich mich nach vorne arbeiten, um schliesslich auf der Schlussrunde einen Platz unter den ersten 10 zu erlaufen. Nach 39:25 Minuten konnte ich die Uhr sehr zufrieden sum Stillstand bringen, was Gesamtplatz 8 und den Sieg in der maennlichen Hauptklasse bedeutete. Pokal hoch in den strahlend blauen Schwarzwald-Himmel: ein tolles Gefuehl!

Den Lauf gewinnen Daniel Kirchenbauer  (36:21 Minuten) und Carmen Keppler (42:18 Minuten), beide vom SV Oberkollbach. Respektabel auch die Leistung der Feuerwehr Bad Liebenzell, die in grosser Zahl und teilweise in kompletter Feuerwehr-Ausrüstung inklusive O2-Flasche am Lauf teilnahm sowie von Horst Liebing, der mit über 85 Jahren den Lauf in einer Zeit unter 1 Stunde beendete!

Bild Bad Liebenzell Paracelus Lauf Paraceluslauf 2019 Ehmann Vitale Akademie Ergebnis Sieg Altersklasse

Versuchen Sie sich doch auch einmal an einem Lauf – just for Fun, nur für sich selbst! Das Gefühl zu “finishen” ist herrlich und dabei muss es nicht gleich eine 10-Kilometer Distanz oder gar ein Halbmarathon sein. Der Paracelsus-Lauf in Bad Liebenzell ist toll organisiert und bietet einen Wettkampf in der sehr ansprechenden Kurpark-Kulisse. Neben einem Sport-Shirt erhählt jeder Sportler von den die Organisatoren um Günther Henne und Fritz Sander  auch einen zweitstündigen Thermenaufenthalt. Schauen Sie doch mal rein: http://www.calwer-laeufe.de/ .

Lukas